22.10.2022 // 23:00 – 06:00 Uhr

UNTERDECK

TRUE LOVE pres.

Ôťž KEVIN DE VRIES (Afterlife | Berlin)
Ôťž KONSTANTIN SIBOLD (Afterlife, Innervisions, Running Back | Stuttgart)

Ôťž HANNES WOLF (True Love | Stuttgart)

 

Am Samstag, den 22. Oktober erwartet Euch ein absolutes Highlight!

Wir hei├čen die beiden international bekannten Afterlife Artists KEVIN DE VRIES & KONSTANTIN SIBOLD herzlich im Unterdeck willkommen!

Dass die beiden Artists sich perfekt erg├Ąnzen haben wir erst k├╝rzlich beim B2B Set auf dem Tomorrowland 2022 gesehen (Youtube: https://youtu.be/BW4K7BLKvSY) und freuen uns um so mehr auf die beiden!

 

KEVIN DE VRIES (Afterlife | Berlin)

Seit seiner ersten Ver├Âffentlichung im Jahr 2015 hat Kevin De Vries einen astronomischen Aufstieg hingelegt und sich eine Nische f├╝r aufsehenerregenden, hybriden Techno geschaffen.

Wenn ein Track von Kevin De Vries den Raum ersch├╝ttert, scheint die Zeit innezuhalten, in der Luft zu h├Ąngen und mit unmissverst├Ąndlicher Dramatik wieder herunterzukommen. Seine Musik treibt Soundsysteme an ihre Grenzen und nutzt gleichzeitig die Kraft von Techno und die Euphorie von Trance auf eine Art und Weise, die einzigartig f├╝r De Vries ist.

Seine Ver├Âffentlichungen und Remixe sind auf einigen der renommiertesten Labels zu finden: Sven V├Ąths Cocoon, Adam Beyers Drumcode und zuletzt Tale Of Us’ Label Afterlife. De Vries hat sich zu einem festen Liebling der Afterlife-Getreuen und zu einem unverzichtbaren Aufnahmek├╝nstler entwickelt, mit vielen Auftritten bei Veranstaltungen und Beitr├Ągen f├╝r das Label.

Kevins DJ-Sets ├╝bersetzen die einzigartige Energie seiner eigenen Musik in ausgedehnte Reisen von innovativen Sounds zu Klassikern der 90er Jahre und wieder zur├╝ck. Er hat sich schnell zu einem weltweit gefragten DJ entwickelt, der sowohl auf gro├čen Festivals als auch in intimen Clubs immer wieder herausragende Performances abliefert und seine Grenzen mit Back-to-Back-Sets ausreizt.

Sp├Ątestens seit seinem j├╝ngsten Afterlife Release ÔÇ×Dance With MeÔÇť ist er aus der Szene nicht mehr wegzudenken und seine Tracks werden in allen international bekannten Clubs und auf allen renommierten Festivals gespielt und gefeiert!

Dieser junge K├╝nstler entwickelt sich weiter, arbeitet mit anderen zusammen und l├Ąsst keine kreativen Steine auf dem Weg zur├╝ck.

 

KONSTANTIN SIBOLD (Afterlife | Innervisions | Running Back | Stuttgart)

Der in Stuttgart geborene Konstantin Sibold wurde 2009 zum j├╝ngsten Resident des legend├Ąren Stuttgarter Clubs Rocker 33. Zwei Jahre sp├Ąter gr├╝ndete er mit seinem Freund Leif M├╝ller die Veranstaltungsreihe ÔÇ×Common Sense PeopleÔÇť.

Heute spielt er seine ber├╝hmt ber├╝chtigten ausgedehnten Sets u.a. in der Panorama Bar, im Trouw, im Concrete und im Womb Tokyo.

Dabei hat er wiederholt bewiesen, dass er sich wenig um Genres und Schubladen k├╝mmert. Er bewegt sich leichtf├╝├čig zwischen den musikalischen Kategorien, mit der charakteristischen Zuversicht, dass sein ureigener Stil unabh├Ąngig von der musikalischen Vorlage durchscheinen wird.

Seit seinem neuesten Afterlife Release ÔÇ×Shake This WorldÔÇŁ ist er gefragter denn je und versetzt durch seine eindrucksvollen Sets mehr denn eh und je alle Fans der elektronischen Tanzmusik durch seine Musik in Trance und Ektase.

 

HANNES WOLF (True Love | Stuttgart) 

Als Support bietet unser Resident Hannes Wolf genau das, was die Elektroherzen h├Âher schlagen l├Ąsst- an diesem Wochenende garantieren wir maximale Tech- und Deephouse Beats!

 

Wir sind stolz und freuen uns wie Bolle, Euch dieses gro├čartige Line-Up pr├Ąsentieren zu d├╝rfen.

 

= = = = = = = = = = = = = = = = = = = =
Es wird neben dem Vorverkauf auch ein gewisses Kartenkontigent an der Abendkasse erh├Ąltlich sein.
= = = = = = = = = = = = = = = = = = = =

Wir tolerieren keine Art von Rassismus, Sexismus, Homophopie oder sonstige Diskriminierungen

HAUSRECHT:
Das Hausrecht obliegt dem Betreiber. Das Ticket ist KEINE Einlassgarantie !